Über Schule

Nelly


Herzlich willkommen! 

Eine Schule  Ursprungsbedeutung: „freie Zeit“,  Nichtstun“, später „Studium,Vorlesung“), auch Bildungsanstalt oder Lehranstalt genannt, ist eine Institution, deren Aufgabe die Vermittlung von Wissen und Könnendurch Lehrer an Schüler ist. Die Schule grenzt sich insoweit von der Hochschule oder der Universität ab, als die Forschung nicht zu ihren originären Aufgaben zählt.

Schulmaterial

Schulranze(Schultasche)

 

Schultafel

Schulstunden

Deutsch

Mathe

Sport
Kunst

Erdkunde

Geschichte

Zeichnen

 französisch  

 Naturkunde

Schulklasse im 18. Jahrhundert

 

Schulregeln

Wir wollen eine Schule, in der wir friedlich und erfolgreich lernen können und in der wir uns wohlfühlen.

Aus diesem Grund wollen wir uns alle an folgende Schulregeln halten:

 

1. So wollen wir miteinander umgehen

 

-         Wir helfen einander. Das heißt auch, dass wir nicht wegschauen, wenn ein
   anderer Hilfe braucht.

-         Wir lachen kein anderes Kind aus.

-         Wir schließen niemanden aus.

-         Wir verwenden keine Schimpfwörter oder Beleidigungen.

-         Wir tun niemandem mit Worten oder Taten weh.

-         Wir lösen Streit friedlich, Gewalt erzeugt oft noch mehr Gewalt.

-         Wir beschädigen oder verstecken keine fremden Sachen.

-         Wir gehen nicht ungefragt an fremde Sachen.

-         Wir grüßen uns freundlich und tragen im Unterricht keine Kopfbedeckung.

-         Wir gehen nur während der Pausen zur Toilette. In Ausnahmefällen tragen wir
  uns ins Toilettenbuch ein.

 

2. So können alle in Ruhe lernen

 

-         Wir kommen pünktlich zum Unterrichtsbeginn.

-         Nach dem Beginn der Stunde setzen wir uns auf unsere Plätze.

-         Wir hören anderen zu und lassen sie ausreden.

-         Während des Unterrichts reden wir nicht unnötig.

-         Wir melden uns und rufen nicht dazwischen.

-         Wir bringen unsere Hausaufgaben und Arbeitsmittel zuverlässig mit.

-         Wir essen und trinken nur in den Pausen, im Unterricht kauen wir keinen
  Kaugummi.

 

3. So bleiben Klassenraum und Schule ordentlich

 

-         Wir werfen Abfälle in die passenden Behälter.

-         Wir gehen mit Schulbüchern und anderen Gegenständen schonend um.

-         Nach Unterrichtsschluss stellt jeder seinen Stuhl hoch.

-         In der Toilette achten wir auf Sauberkeit.

-         Wir gehen sparsam mit Strom und Wasser um.

 

4. Auch an diese Regeln wollen wir uns halten

 

-         Alle Kinder betreten das Schulgebäude morgens durch den Seiteneingang

-         Wir halten uns während der Pausen nicht im Schulgebäude auf.

-         Alle Kurskinder warten nach der 2. Pause auf dem Schulhof, bis sie von der
  Kurslehrerin hereingeholt werden.

 

 


Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!